Südtirol: Plose - Würzjoch
Tour Plose
...am Würzjoch

Brixen, Plose und Würzjoch: Anschluss an Tour Dolomiten klassisch möglich.

Von Sterzing (948m) kommend geht es auf der Brennerstraße (SS12) über Franzensfeste ins historische Brixen (Bressanone). Die Stadt mit ihrer sehenswerten Altstadt ist lebendige Geschichte. Zunächst fahren wir in Richtung Bozen, dann links, durch die Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen in Richtung Plose. An den Weingärten vorbei weiter nach Milland und St. Andrä, oberhalb von Brixen. Die Plosestraße führt uns über St. Georg und Kreuztal. Hier öffnet sich der Blick auf die faszinierende Bergwelt der Dolomiten, mit ihren dichten wohlriechenden Nadelwäldern. Dann weiter auf der schmale Passstraße durch Wald und Wiesen hoch zum Würzjoch oder Passo di Erbe (2004m). Die Abfahrt durch den Nadelwald und vorbei an üppig blühenden Bergwiesen ist eine ruhige Angelegenheit. Kurz vor St. Martin in Thurn links zum Ort abbiegen und dann weiter in das schöne Gardertal. Hier kann man im Anschluss die Tour Dolomiten klassisch fahren.

am Würzjoch   zum Gardertal
am Würzjoch   zum Gardertal

Länge der Tour: ca. 45 km

Download Brixen-Plose-Wuerzjoch.zip 20 kb
Zip-File mit GPX und KMZ Dateien

motorrad-touren.de Buchtipps: Brixen


Tour: Brixen - Plose - Würzjoch auf einer größeren Karte anzeigen